Atelier Handplanet

Science-Fiction-Art

Die Hand ist unmittelbar das mit dem Gehirn verbundene lebendige Ur-Arbeits- und Schaffensgerät: Zum Zeigen, Essen, Schreiben, Malen, Gestalten, Streicheln, Helfen oder Segnen, aber auch zum Schlagen, sich wehren, auf Knöpfe drücken!  | The hand is directly connected to the brain, the living great-working and creative tool: To show, eating, writing, painting, designing, caressing, help or blessing, but also to strike or to press buttons! 

2013 Zwischenräume

Leben in den Zwischenräumen

PalmArtPress

Samstag, 4. Mai 2013

19:00Eintritt: 5 Euro

 

 

 

 M. Anatol Weisse

Maria Reinecke

www.maria-reinecke.de

Für Fotos von der Vernissage hier klicken

2013 zwischenraeume

 


 

 

Der Farb-Mathe-Assemblage-Poet M. Anatol Weisse wird Sie in den Zauberkreis seiner Ideenwelt führen und ist bereit in einen Dialog mit Ihnen zu treten.

Wegen des grossen Interesses für diese ungewöhnliche Ausstellung findet noch eine Finissage statt. Sie haben die Gelegenheit noch bis 4. Mai die Ausstellung bei PalmArtPress zu besichtigen und zu bestaunen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!finissage

Adresse: Pfalzburger Str. 69, 10719 Berlin | www.palmartpress.com | Öffnungszeiten: Di-Fr 15-18h und nach tel. Vereinbarung

Mehr in dieser Kategorie: Medien »